wetzel ag

Mit einem Biopool holen Sie sich ein natürliches Gestaltungselement in den Garten, das eine unvergleichliche Atmosphäre schafft. Ihr eigener Bergsee im Vorgarten? Ein lebendiger Badeteich auf Ihrer Terrasse? Ein kleiner Wasserfall, der aus Ihrem Biopool entspringt? Mit der Wetzel AG sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob Badeteich, Whirlpool oder Biopool, wir setzen die Gestaltung Ihres Gartens mit Freude und Liebe zum Detail um.

Was genau ist ein Biopool?

Der Biopool verzichtet im Gegensatz zum herkömmlichen Pool auf chemische Reinigungs- und Desinfektionsmittel wie Chlor. Ausserdem wird das Wasser auf natürliche Weise gefiltert. Damit Sie im Biopool auf Badevergnügen im klaren Wasser nicht verzichten, verwenden wir einen geschichteten Kiesfilter. In diesem Biofilter entsteht ein Biofilm aus lebenden Mikroorganismen, der mit Hilfe einer Umwälzpumpe durchströmt wird. Die Mikroorganismen erhalten dadurch ihren Sauerstoff und entziehen dem Wasser die Nährstoffe, die sie selbst benötigen. Durch den Nährstoffentzug und das Limitieren des Phosphors im Wasser wir die Algenbildung von vornherein verhindert und bestehende Algen werden eliminiert. Um die Nährstoffe, die sich im Filter sammeln, endgültig aus dem System des Biopools zu entfernen, sollte einmal pro Jahr eine Rückspülung des Kiesfilters vorgenommen werden. Der enthaltene Biofilm kann sich regenerieren und die dauerhafte Feinreinigung des Wassers bleibt bestehen. Damit auch Partikel wie Blütenstaub und Schwebestoffe nicht im Biopool bleiben, bauen wir zusätzlich ein Feinfiltermodul ein, das den Reinigungsaufwand deutlich reduziert.

Worauf muss beim Biopool geachtet werden?

Damit Sie sich auf eine gleichbleibend hohe Wasserqualität verlassen können, muss der Biofilter im Biopool so gebaut sein, dass eine vollflächige Durchströmung gewährleistet wird. In schlecht durchströmten Bereichen werden die Mikroorganismen nicht mit Nährstoffen und Sauerstoff aus dem Biopool versorgt und sterben ab. Gelangen sie ins Freiwasser, führt dies zu einer Verschmutzung. Ausserdem muss der Filterbereich als Zweikammersystem dicht vom restlichen Wasserbereich abgeschlossen sein, damit keine toten Mikroorganismen in den Biopool zurückgespült werden. Für einen vollflächigen und gleichmässigen Durchfluss sorgt eine qualitativ hochwertige Pumpe, die klares Wasser rund um die Uhr durch den Kiesfilter leitet. Die Wetzel AG arbeitet mit geeigneten Systemen, die Ihren Biopool über Jahre hinweg sauber und klar halten. Was passiert, wenn durch Verdunstung zu wenig Wasser im Biopool steht? Das Verdunstungswasser können Sie getrost nachfüllen, ohne das System zu beschädigen. Sie sollten aber keinesfalls grössere Mengen fliessendes Wasser aus einem Brunnen oder einer Leitung in den Biopool gelangen lassen. Für die korrekte Pflege und Wartung Ihres Biopools stehen Ihnen die Mitarbeiter der Wetzel AG gern mit Rat und Tat zur Seite.

Wieso ist die Wetzel AG der richtige Ansprechpartner für Ihren Biopool?

Im Planen und Anlegen von Badeteichen, Biopools und Wassergärten verfügen wir über langjährige Erfahrung und umfassendes Fachwissen, von dem Sie als Kunde profitieren. Unsere Biopool-Anlagen werden nach den SVBP-Normen und den Richtlinien von Swissteich umgesetzt und durch den Austausch mit anderen Experten sowie die stetige Weiterentwicklung verfügen wir immer über den neuesten Stand der Technik beim Biopool. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für den Neubau von Anlagen, die Sanierung, den Umbau vom normalen zum Biopool, Erweiterungen und die Pflege. Machen Sie sich gern einen Überblick über unsere Leistungen und sehen Sie sich in unserer Bildergalerie Beispiele von abgeschlossenen Arbeiten an.

Planen Sie jetzt Ihren Biopool

Kontaktieren Sie uns, damit wir direkt mit der Planung von Ihrem individuellen Biopool beginnen können. Wir freuen uns auf die Realisierung Ihres Projekts.

Unsere Leistungen für Sie:

KONTAKT
Ihr direkter Draht zu Wetzel, wir freuen uns über Ihre Nachricht!
1000 Zeichen verbleibend